Psychische Krise und die „Ordnung der Liebe“

Seit einigen Jahren frage ich mich, ob eine persönliche Krise auch deshalb kommt, weil etwas, was der katholische Katechismus die Ordnung der Liebe nennt, verletzt wurde, wobei diese für Heiden wie für Christen gilt. Das Hauptgebot lautet: "Höre, Israel, der Herr, unser Gott, ist der einzige Herr. Und Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben [...]

Familienpflege unter dem Schutz der Heligen Dymphna in Geel, Belgien

Unser Besuch in Geel, Belgien hat mein Interesse an der Sicht seelischer Gebrechen im Mittelalter gestärkt. Dort war sehr lange ein Wallfahrtsort für Menschen mit diesen Gebrechen und sie hofften auf Heilung oder Linderung durch Anrufung der Hl. Dymphna, deren Gebeine dort lagen. Zunächst wurde ihnen empfohlen, eine neuntägige Novene zu beten und verschiedene "heiligende" [...]

Angeblicher Lithiummangel?

Aufgrund einer bipolaren Diagnose mit Verschreibung von Lithum in der Familie möchte ich einmal etwas zum dem Thema "angeblicher Lithiummangel" sagen. Es ist nämlich über Dr. Google schwer herauszufinden, wie hoch der Lithiumwert im Blut eines gesunden Menschen ist. So konnte das Familienmitglied nicht gut überprüfen, ob einer der Gründe, warum eine bipolare Störung diagnostiziert [...]